Verkehrsunfall zwischen Thannhausen und Theilenhofen

Am letzten Morgen des Jahres 2021 wurde die Feuerwehr Pleinfeld zusammen mit den Kameraden der Feuerwehren Theilenhofen, Thannhausen und Fickenfelden auf die WUG 2 zwischen Thannhausen und Theilenhofen alarmiert. Vor Ort soll sich ein Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person ereignet haben. Durch die Ersteintreffenden Kräfte aus Thannhausen wurde diese Lage bestätigt. Ein Pkw lag auf dem Dach, der Fahrer war schwer eingeklemmt. Die Einsatzkräfte aus Pleinfeld haben beim Eintreffen eine Sofortrettung mittels schwerem technischen Gerät eingeleitet und konnten den Fahrer nach wenigen Minuten aus dem Fahrzeug befreien. Leider kam für den Fahrer jede Hilfe zu spät. Er verstarb noch an der Unfallstelle. Die Feuerwehren Thannhausen und Theilenhofen übernahmen die Aufräum- und Ausleuchtarbeiten während der Unfallaufnahme.

Im Einsatz war ebenfalls die Kreisbrandinspektion und das Team der PSNV.

 

(Text und Bilder - FF Pleinfeld)


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung
Einsatzstart 31. Dezember 2021 05:00
Alarmierte Einheiten FF Pleinfeld
FF Frickenfelden
FF Thannhausen
FF Theilenhofen
Kreisbrandinspektor Inspektion 1
Kreisbrandmeister Brandkreis 1
PSNV-Team
Polizei
Rettungsdienst